Unternehmensportrait

madebymade GmbH

Unternehmensinformationen:

madebymade Dr. Jonas Fink

Ansprechpartner:

madebymade Logo
madebymade Logo

Unternehmensinformationen:

madebymade Dr. Jonas Fink

Ansprechpartner:

Regionale und nachhaltige Herstellung tierischer Proteine aus organischen Reststoffen

Die madebymade GmbH wurde im Jahr 2017 von Kai Hempel und Dr. Jonas Finck gegründet mit dem Ziel, regional und nachhaltig Insektenproteine herzustellen. Die Larven der schwarzen Soldatenfliege besitzen die Fähigkeit, organische Reststoffe in hochwertige Proteine umzuwandeln. Auf diese Weise entsteht eine regionale Kreislaufwirtschaft, bei der Reststoffe genutzt und Protein besonders ressourcenschonend hergestellt wird. Durch eine automatisierte Verarbeitung der Fliegen, Eier und Larven wird eine signifikante Menge an Larven zu produziert, aus denen tierische Proteine, hochwertige Öle und organischer Dünger entsteht. Durch die 100% Nutzbarkeit aller Produkte ist die Produktion Zero Waste. Entscheidendes Alleinstellungsmerkmal der madebymade GmbH ist der modulare Aufbau der gesamten Anlage, welche auf Schiffscontainern basiert. Dadurch kann die Anlage weltweit und standortunabhängig betrieben werden.

Wir beteiligen uns am Bündnis BioZ weil wir mit unserer Anlage aktiv einen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz beitragen und durch regionale Kreislaufwirtschaft die Bioökonomie vor Ort stärken. Synergien zwischen branchenübergreifenden Partnern* ist hierbei ein Ziel.

Zuchtbecken mit Substrat und Larven
Zuchtbecken (Foto: Nathalie Färber)
Öl & Fett (Foto: Christoph Bokisch)
madebymade Proteinmehl
Proteinmehl (Foto: Christoph Bokisch)