Zum Hauptinhalt springen

Institutionsportrait

BioLog Heppe GmbH

Institution

  • BioLog Heppe GmbH
  • Max-Planck-Ring 45, 06188 Landsberg
  • biolog-heppe.de
  • Produzierendes Gewerbe
  • Chemie, Biopolymere

Die BioLog Heppe GmbH verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Produktion und Anwendung der Biopolymere Chitin und Chitosan sowie von Chitosan-Derivaten. Die technologische Weiterentwicklung wird begleitet von praxisorientierter Forschungs- und Entwicklungsarbeit. So konnte BioLog Heppe ihr Portfolio an Chitosanprodukten für spezifische Anwendungszwecke in den letzten Jahren stetig erweitern. Die Flexibilität der Produktions- und Verfahrenstechnik ermöglicht eine schnelle Einstellung der Prozesse für die Herstellung von technisch verwertbaren Chitosanen bei konsequenter Verfolgung höchster Qualitätsansprüche. Die Produktion von standardisierten Qualitäten aus unterschiedlichsten Rohmaterialien, die als Reststoffe vorwiegend bei der Verarbeitung von Krustentieren für die Lebensmittelindustrie anfallen, stellt dabei eine besondere Herausforderung dar.

Es ist für die BioLog Heppe GmbH von besonderem Interesse, sowohl weitere chitinhaltige Rohstoffquellen, wie z.B. Pilze und Insekten, zu nutzen als auch Produktkombinationen mit anderen Biopolymeren zu finden. Im BioZ-Bündnis ist das Unternehmen beim Projekt insectmatter beteiligt.

Impressionen

Projekte

Dieses Profil teilen

Zuletzt aktualisiert am: 19. Februar 2024, 16:57

Sie möchten auch ein Teil von BioZ werden?

Mitmachen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner