Zum Hauptinhalt springen

BioZ Treffen der Dialoggruppe Fein- und Spezialchemie (Online)

Fein- und Spezialchemikalien zukunftsfähig aus komplexen Ausgangsstoffen herstellen

Die moderne Biotechnologie ist wichtiger Impulsgeber und Transformator der chemischen Industrie. Gerade im Bereich der Fein- und Spezialchemikalien kann der Einsatz biotechnologischer Verfahren alleine oder in Kombination mit chemischen Verfahren sinnvoll sein. Welche Potentiale gibt es hier für die BioZ-Region und welche wollen wir gemeinsam in zukünftigen Projekten eruieren? Wir laden Sie ein zu spannenden Impulsen, zur offenen Diskussion und gemeinsamen Ideenfindung.

Agenda

  1. Hinweise aus dem Bündnismanagement, Dr. Christina Peters
  2. Biotechnologie richtig nutzen zur Herstellung von Fein- und Spezialchemikalien
    • Dr. Grzegorz Kubik, Innovationsfeldleiter Industrielle Biotechnologie, Fraunhofer IGB
    • Prof. Markus Pietzsch, Professor für die Aufarbeitung biotechnologischer Produkte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    • Prof. Falk Harnisch, Professor für Elektrobiotechnologie an der Universität Leipzig
    • Gemeinsame Diskussion zu Anknüpfungsmöglichkeiten
  3. Back to the roots: Review der Ideensammlung aus 2020 und gezielte Weiterentwicklung der „offenen Enden“, Dr. Christine Rasche

 

Die Dialoggruppen stellen die fachliche Austauschplattform des Innovationsbündnisses BioZ dar. Ausgehend von den biobasierten Intermediaten und deren Anwendungsfeldern arbeiten in den vier Dialoggruppen –  Fein- und Spezialchemikalien, Biopolymere, Lipide und Funktionelle Proteine – Partnerinnen und Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft an der Ideenentwicklung für neue regionale Wertschöpfungsketten. Die Treffen der Dialoggruppen finden online und bei Bündnispartnern statt. Ziel ist es, Unternehmensbedarfe sowie innovative Produkte und Prozesse zu identifizieren und gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu entwickeln, die in Projektskizzen für die BioZ Calls münden. Die Dialoggruppen werden von Wissenschaftspartnern des BioZ Bündnisses organisiert und moderiert. Sie bilden einen geschätzten Raum, indem Ideen gemeinsam entstehen und weiterentwickelt werden können.

Datum

24. August 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00 - 12:00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Labels

DG Chemie

Standort

Online

Veranstalter

BioZ
BioZ
Telefon
+49 176 323 698 25
E-Mail
christina.peters@pi-culture.de

Kommentare sind geschlossen.

Diese Veranstaltung teilen

Zuletzt aktualisiert am: 26.02.2024 19:31

Cookie Consent mit Real Cookie Banner