Einreichungen 1. Call erfolgreich beendet

BioZ – Biobasierte Innovationen aus Zeit und Mitteldeutschland hat den ersten Call des WIR-Bündnisses erfolgreich beendet. Insgesamt gingen sechs Projektvorschläge mit einem Volumen von vier Millionen Euro von 19 Partnern aus den drei mitteldeutschen Bundesländern ein. Die Projektvorschläge decken die Bedarfe der Wirtschaft ab und sind von den beteiligten 11 KMUs und Start-ups initiiert. Die Themen sind so vielfältig, wie die Bioökonomie im mitteldeutschen Raum und reichen von der Herstellung maßgeschneiderter Dextrane für klinische Anwendungen bis zur kohlenstoffneutralen Produktion von Feinchemikalien aus agrarischen Reststoffen.  

Der Beitrag war interessant? Gerne können Sie diesen auch teilen.
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING