Zum Hauptinhalt springen

Institutionsportrait

Weinberg Campus Accelerator

Institution

Profilbild

Kontaktperson

Der Weinberg Campus Accelerator ist der erste branchenspezifische Accelerator in Sachsen-Anhalt. Ziel des Accelerator-Programms ist es, Innovation und Wachstum in der Region voranzutreiben. Den betreuten Startups und Gründungsobjekten sollen durch intensive Workshops und Coachings notwendige Kenntnisse und Soft-Skills zur erfolgreichen Unternehmensgründung und/oder -weiterentwicklung vermittelt und wertvolle Netzwerk- und Investorenzugänge ermöglicht werden. Der Fokus liegt hierbei auf einer branchenspezifischen und marktgerichteten Unterstützung der betreuten Startups. Das WCA Programm richtet sich vorrangig an Gründungsprojekte bzw. Startups aus den Bereichen Biomedical Life Sciences (inkl. E-Health) sowie Greentech, Bioeconomy & New Materials.

Das Programm des Weinberg Campus Accelerator wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert und von der Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Halle GmbH koordiniert.

Wir bieten

  • Zugang zu Gründungsprojekten und Startups aus der Green Economy Branche
  • Know-how im Bereich Unternehmensgründung und branchenspezifischer Startup-Unterstützung
  • Infrastruktur- (u.a. Co-Working, Werkstätten/Labore) und Netzwerkzugang

Wir suchen

  • Pilotkunden/-projekte für Startups
  • Spannende Gründungsideen/ GründerInnen
  • Netzwerkerweiterung
  • Expertenzugang

Unsere Produkte

  • Branchen- und marktfokussierte Beratungen und Coachings
  • Netzwerk- und Investorenzugang (inkl. Vorbereitung)
  • Co-Working Spaces/ Labor- und Werkstattzugang

Impressionen

Dieses Profil teilen

Zuletzt aktualisiert am: 15. Januar 2024, 16:29

Sie möchten auch ein Teil von BioZ werden?

Mitmachen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner