Unternehmensportrait

DBFZ – Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH

Unternehmensinformationen:

DBFZ Karen Deprie

Ansprechpartner:

DBFZ Logo
DBFZ Logo

Unternehmensinformationen:

DBFZ Karen Deprie

Ansprechpartner:

DBFZ – Wissen für die Bioökonomie

Das DBFZ arbeitet als zentraler und unabhängiger Vordenker im Bereich der energetischen und stofflichen Biomassenutzung an der Frage, wie die begrenzt verfügbaren Biomasseressourcen nachhaltig und mit höchster Effizienz und Effektivität zum bestehenden und zukünftigen Energiesystem beitragen können. Wir betreiben angewandte Forschung und Entwicklung, um eine schnelle Transformation in eine klimaneutrale Gesellschaft und biobasierte Wirtschaft zu unterstützen. Unsere Forschung zu dieser Bioökonomie berücksichtigt insbesondere auch wirtschaftliche und Umweltbelange und -auswirkungen.

Die Expertise des DBFZ reicht von der Entwicklung neuer Verfahren und Technologien zur Nutzung biogener Rest- und Abfallströme zur (Rück-)Gewinnung von Wert- oder Nährstoffen oder zur Produktion von Plattformchemikalien über die Vermeidung von Emissionen aus Biomasseverbrennungsprozessen, Bioraffineriekonzepten, Studien zu neuartigen Kraftstoffen bis hin zu Markt- und Potentialanalysen oder Nachhaltigkeitsbewertung von Prozessen und Produkten.

Das BioZ-Bündnis sehen wir als eine gute Möglichkeit, unsere Forschung & Entwicklung für Partner aus Wirtschaft und Öffentlichkeit in der Region zugänglicher zu machen und somit ihre Umsetzung in die Praxis vor Ort zu ermöglichen.